Impressum
der Helden

Transparenz ist uns wichtig.

Anschrift
DIE WIRTSCHAFTSHELDEN GmbH & Co. KG
Bismarckstraße 134
72072 Tübingen


Tel.: 07474/4130340
E-Mail: info@die-wirtschaftshelden.de
Web: www.die-wirtschaftshelden.de

Zuständiges Registergericht: Amtsgericht Stuttgart
Handelsregisternummer: HRB 761905
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Özcan Arslan, Ralf Pfeffer

Gestaltung und Entwicklung: VIRTUOS Design Studio
Website: www.studio-virtuos.com

Register / Erlaubniserteilung durch
IHK Reutlingen
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
10178 Berlin
Telefon: 0180 6 00 58 50 (Festnetzpreis 0,14 €/ Anruf; Mobilfunkpreise maximal 0,42 €/ Anruf)
Die Registrierung ist unter www.vermittlerregister.info einsehbar.

Zur Versicherung
Eine gesetzlich geforderte Vermögensschadens-Haftpflichtversicherung mit vorgeschriebener Versicherungssumme besteht bei der R+V Versicherungs-AG Versicherungsscheinnummer: 407 84 346309393

Weitere Informationen
Abhängigkeiten über Beteiligungen
Der Makler hält keine unmittelbare oder mittelbare Beteiligung von mehr als 10% an den Stimmrechten oder am Kapital eines Versicherungsunternehmens (VU). Kein VU oder Mutterunternehmen eines VU hält unmittelbare oder mittelbare Beteiligungen von mehr als 10% an den Stimmrechten oder am Kapital des Maklers.

Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter (”externe Links”). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte auf Rechtsverstöße überprüft. Zu diesem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung sowie auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die verwiesenen Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter, ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße, nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Hinweis für Abmahnversuche
Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt. Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bittet das Unternehmen um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-Inhaber/Innen selbst, darf nicht ohne die Zustimmung des Unternehmens stattfinden. Das Unternehmen garantiert, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. Dennoch von Beklagten, ohne vorherige Kontaktaufnahme, ausgelöste Kosten, wird das Unternehmen vollumfänglich zurückweisen und gegebenenfalls Gegenklage, wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen, einreichen. Vielen Dank für das Verständnis.

Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede, vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht, nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder des jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt. Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

Haftungsbeschränkung
Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors, Website kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

Erstinformation zum Vermittlerstatus Vermittlungsgesellschaft
DIE WIRTSCHAFTSHELDEN GmbH & Co. KG
Bismarckstraße 134
72072 Tübingen
Tel.: 07474/4130340
Web: www.die-wirtschaftshelden.de

Der Vermittler ist Versicherungsmakler im Sinne des §34d Abs. 1 GewO.
Vermittlerregisternummer: D-G4QM-XRJMA-64

Bei Streitigkeiten zwischen Versicherungsvermittlern und Versicherungsnehmern können folgende Schlichtungsstellen angerufen werden
Beschwerdestelle Versicherungsombudsmann e.V.
Prof. Dr. Günter Hirsch
Kronenstraße 13
10117 Berlin
Tel.: 01804/224424 (24 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz)
Fax.: 01804/224425 (24 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz)
E-Mail: beschwerde@versicherungsombudsmann.de
Web: www.versicherungsombudsmann.de

Ombudsmann – Private Kranken- und Pflegeversicherung
Herr Heinz Lanfermann
Postfach 06 02 22
10052 Berlin
(www.pkv-ombudsmann.de)

Ombudsleute der privaten Bausparkassen
Karl Friedrich Tropf, Dr. Michael Klein
Postfach 30 30 79
10730 Berlin
(www.Bausparkassen.de)

Ombudsmann für Investmentfonds, Dr. h.c. Gerd Nobbe
Büro der Ombudsstelle des BVI, Bundesverband Investment und Asset Management e.V.
Unter den Linden 42
10117 Berlin
Tel.: 030/64490460
E-Mail.: info@ombudsstelle-investmentfonds.de
Web: www.ombudsstelle-investmentfonds.de

Informationen über Nachhaltigkeitsrisiken bei Finanzprodukten:

Was sind Nachhaltigkeitsrisiken?
Als Nachhaltigkeitsrisiken (ESG-Risiken) werden Ereignisse oder Bedingungen aus den drei Bereichen Umwelt (Environment), Soziales (Social) und Unternehmensführung (Governance) bezeichnet, deren Eintreten negative Auswirkungen auf den Wert der Investition bzw. Anlage haben könnten. Diese Risiken können einzelne Unternehmen genauso wie ganze Branchen oder Regionen betreffen.

Was gibt es für Beispiele für Nachhaltigkeitsrisiken in den drei Bereichen?
Umwelt: In Folge des Klimawandels könnten vermehrt auftretende Extremwetterereignisse ein Risiko darstellen. Dieses Risiko wird auch physisches Risiko genannt. Ein Beispiel hierfür wäre eine extreme Trockenperiode in einer bestimmten Region. Dadurch könnten Pegel von Transportwegen wie Flüssen so weit sinken, dass der Transport von Waren beeinträchtigt werden könnte.
Soziales: Im Bereich des Sozialen könnten sich Risiken zum Beispiel aus der Nichteinhaltung von arbeitsrechtlichen Standards oder des Gesundheitsschutzes ergeben.
Unternehmensführung: Beispiele für Risiken im Bereich der Unternehmensführung sind etwa die Nichteinhaltung der Steuerehrlichkeit oder Korruption in Unternehmen.

Information zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratungstätigkeit (Art. 3 TVO)
Um Nachhaltigkeitsrisiken bei der Beratung einzubeziehen, werden im Rahmen der Auswahl von Anbietern (Finanzmarktteilnehmern) und deren Finanzprodukten deren zur Verfügung gestellte Informationen berücksichtigt. Anbieter, die erkennbar keine Strategie zur Einbeziehung von Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Investitionsentscheidungen haben, werden ggf. nicht angeboten. Im Rahmen der Beratung wird ggf. gesondert dargestellt, wenn die Berücksichtigung der Nachhaltigkeitsrisiken bei der Investmententscheidung erkennbare Vor- bzw. Nachteile für den Kunden bedeuten. Über die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken bei Investitionsentscheidungen des jeweiligen Anbieters informiert dieser mit seinen vorvertraglichen Informationen. Fragen dazu kann der Kunde im Vorfeld eines möglichen Abschlusses ansprechen.

Information zur Berücksichtigung nachteiliger Auswirkungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren (Art. 4 TVO)
Im Rahmen der Beratung werden die wichtigsten nachteiligen Auswirkungen von Investitionsentscheidungen auf Nachhaltigkeitsfaktoren der Anbieter nur bedingt berücksichtigt. Die Berücksichtigung erfolgt ggf. auf Basis der von den Anbietern zur Verfügung gestellten Informationen zu ihrer Nachhaltigkeit und ggf. der Nachhaltigkeit des jeweiligen Finanzproduktes. Auf Grund der aktuell beschränkten Informationen der Anbieter werden diese Aspekte aktuell nicht in der Beratung berücksichtigt. Sie können auf besonderen Wunsch des Kunden auf Basis der aktuell zur Verfügung stehenden Datenlage berücksichtigt werden. Mit einem zukünftigen breiteren Marktangebot wird eine standardmäßige Berücksichtigung erfolgen.

Informationen zur Vergütungspolitik bei der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsrisiken (Art. 5 TVO)
Die Vergütung für die Vermittlung von Finanzprodukten wird nicht von den jeweiligen Nachhaltigkeitsrisiken beeinflusst.